Welche Aktien kaufen als Anfänger? 6 Aktien für neue Anleger

Welche Aktien kaufen als Anfänger

In den letzten paar Monaten hat die Anzahl der Kleinanleger deutlich zugenommen. Einige von ihnen ziehen langfristige, andere wiederum kurzfristige Investitionen vor. Wenn du auch Anfänger bist, kann es sinnvoll sein zuerst langfristige Positionen in deinem Depot zu eröffnen. Denn immerhin bringt der Aktienmarkt im Durchschnitt eine jährliche Rendite von etwa 10%. Wir geben dir eine Liste von Aktien und klären damit in diesem Artikel die Frage: „Welche Aktien kaufen als Anfänger?“.

6 solide Aktien für Anfänger:

  • Amazon (AMZN)
  • Apple (AAPL)
  • Walt Disney (DIS)
  • Facebook (FB)
  • Microsoft (MSFT)
  • Netflix (NFLX)

Eine 10% Rendite mag sich vielleicht erst einmal einfach anhören, tatsächlich erreichen aber nicht viele Menschen eine solche Rendite (pro Jahr). Das liegt vor allem daran, dass viele dieser Anleger ihre Aktien nicht lang genug halten.

Inhaltsverzeichnis

Aktien für Anfänger – einige Tipps vorweg

Die Auswahl der richtigen Aktien sollte nicht zu schnell geschehen. Denn selbst (besonders) die erfahrensten Investoren machen ihre Recherche. Wir empfehlen dir als Aktien Anfänger, dich auf Unternehmen zu konzentrieren, die du bereits kennst. So hast du schon etwas Know-How über das jeweilige Unternehmen, was deine Recherche erleichtern wird.

Natürlich wirst du nicht mit allen Aktien, die du gewählt hast, Erfolge verbuchen. Teils wirst du auch negative Positionen haben. Deshalb ist es umso wichtiger deine Investition zu diversifizieren. Durch diese Taktik werden die Verluste einer Position, durch die Gewinne einer anderen Position ausgeglichen.

Mehr zur Diversifizierung und warum du mit dem Anlegen beginnen solltest, findest du in unserem Artikel „Warum Aktien kaufen?“.

1. Amazon – Aktien für Anfänger

Amazon hat als Online-Buchhändler in den 1990er Jahren begonnen und seitdem einen langen und erfolgreichen Weg zurückgelegt. Zu den Geschäftsbereichen des US Amerikanischen Unternehmens gehören heute Amazon Web Services, Whole Foods Market, Amazon Fresh und Prime Video, das Originalinhalte umfasst und das Unternehmen zu einer der bekanntesten Streaming Anbieter macht.

Natürlich ist auch Amazons E-Commerce Geschäft einer der Hauptbestandteile des Unternehmens. Zusammen mit der Web-Services Sparte hat der E-Commerce Bereich dazu beigetragen, das sich die Amazon Aktie nach dem Marktrückgang zu Beginn der Pandemie mehr als erholen konnte. Dieses Wertpapier ist Aufgrund seines Kurs-Gewinn-Verhältnisses nicht billig, jedoch kann es für ein Buy and Hold Portfolio eine solide Wahl für einen Aktien Anfänger sein.

Amazon Aktie für Einsteiger

2. Apple – Aktien für Beginner

Apple ist eine Top Tech Aktie, die kontinuierlich erstklassige Umsatzzahlen und Renditen für Investoren meldet. Das Unternehmen ist vor allem durch die Erfindung von iPhone, iPad, iTunes, AppleTV, iCloud und Apple Watch bekannt. Neben diesen Produkten gehört auch eine breite Palette von High-End PCs – wie das Macbook Pro und Air – zum Portfolio von Apple.

Durch den Aktiensplit im Sommer 2020 liegt die Apple Aktie zurzeit bei etwa 102 Euro. Ein solcher Aktiensplit spielt normalerweise keine Rolle, denn es geht letztendlich nur darum den gleichen Kuchen in mehr Stücke zu schneiden. Andererseits kann der Split dazu führen, dass sich Investoren aufregen und die Aktie als erschwinglicher ansehen.

Da das Unternehmen auch zukünftig immer wieder neue Produkte (und vielleicht wieder gehypte) auf den Markt bringen wird, scheint die Apple Aktie ebenfalls eine solide Buy and Hold Investition für Anfänger zu sein.

Apple Aktie für Anfänger

3. Walt Disney – Aktien für Einsteiger

Walt Disney ist ein echter Klassiker der Unterhaltungsindustrie und gehört demnach auch zu den besten und solidesten Aktien in diesem Bereich. In seiner langen Geschichte hat Disney ebenfalls ein großes Portfolio aufgebaut. Hierzu gehören nicht nur Themenparks, Marken und Kinos, sondern auch der neue Streaming Dienst des Unternehmens; Disney Plus.

Der Start dieses Streaming Dienstes scheint eine der ernstzunehmenden Bedrohung für die großen Player dieser Branche zu sein. Denn auch wenn Disney+ relativ neu ist, hat es bereits 60,5 Millionen zahlende Abonnenten weltweit. Hinzu kommt, dass Disney nach Ende der Pandemie wieder die Stärke aller seine Produkt- und Dienstleistungssparten ausnutzen kann. Somit könnte Disney eine geeignete Aktie für Anfänger Portfolios sein.

Disney Aktie für Anfänger

4. Facebook – Aktien Empfehlung für Anfänger

Als weltweit größte Social Media Plattform ist Facebook ebenfalls eine der Top Tech Aktien. Mit mehr als 2,7 Milliarden aktiven Nutzern ist das amerikanisch Unternehmen zudem eine der wichtigsten und einflussreichsten Plattformen für digitale Anzeigen geworden. Außerdem gehören weitere beliebte Social Media Plattformen – wie WhatsApp und Instagram – ebenfalls zu Facebook.

Wie man sich denken kann, ist der wichtigste Umsatztreiber des Unternehmens, die digitale Werbung, welche bis 2023 einen Umsatz von 430 Millarden Euro übersteigen soll.  Aber auch im Bereich E-Commerce ist Facebook kein unbeschriebenes Blatt. Denn der Social Media Gigant plant Shopping Funktionen in WhatsApp einzuführen, die es den Nutzern ermöglichen, Artikel direkt über die Chat App zu kaufen.

Diese Funktionalität kann besonders in Ländern attraktiv sein, in denen WhatsApp eine starke Nutzerbasis hat. Daher könnte die Facebook Aktie ebenfalls eine solide Investition für Anfänger sein.

Facebook Aktie für Beginner

5. Microsoft – Sichere Aktien für Anfänger

Bei der Nutzung von Computern scheint man die meisten Leute in zwei Lager aufteilen zu können; Mac- und PC-Nutzer. Microsoft bietet mittlerweile jedoch weitaus mehr als nur sein Betriebssystem Windows. Denn die Produktpalette umfasst zudem bekannte Software Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint. Auch im Bereich der Cloud Dienste ist das amerikanische Unternehmen fest angesiedelt.

Immer mehr Leute arbeiten oder lernen von zuhause, demnach ist dieser Sektor definitiv zukunftsorientiert. Und auch wenn sich das Umsatzwachstum für das Cloud-Services Geschäft verlangsamt hat, verzeichnete das Unternehmen im letzten Quartal immer noch ein Umsatzwachstum von fast 50%. Somit ist Microsoft ebenfalls eine interessante Aktie für Anfänger.

Microsoft Aktie für Anfänger

6. Netflix – Aktien für Neulinge

Der Pionier des Video-Streamings erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von mehr als 20 Milliarden Euro und hat vor kurzem die Marke von 200 Millionen Abonnenten weltweit überschritten. Das mag sich nach viel anhören, jedoch befindet sich die Hälfte der Netflix-Abonnenten in den Vereinigten Staaten. Somit besteht immer noch viel Potenzial das Geschäft und somit den Marktanteil auszudehnen.

Immer mehr Länder – wie zum Beispiel Brasilien und Indien – bauen ihre Internet Infrastruktur aus. Daher kann man davon ausgehen, dass Netflix davon mit mehreren Millionen neuen Abonnenten davon profitieren wird. Aufgrund dieses potenziellen Aufschwungs kann Netflix eine solide Aktie für Anfänger sein.

Netflix Aktie für Anfänger

Fazit

Wir hoffen wir konnten dir mit unserer Liste über 6 solide Aktien für Anfänger eine kleine Übersicht verschaffen. Denke jedoch stets daran vor dem Anlegen deine Recherche zu den jeweiligen Unternehmen zu betreiben. Denn nur so kannst du mögliche Verluste minimieren. Falls du dich vorab nochmals informieren möchtest, ob du überhaupt Anlegen solltest, lies auch unseren Artikel „Warum Aktien kaufen?“. Wenn du dir unsicher bist, ob du dein investiertes Geld sofort wieder zu Barem machen kannst, dann lies unseren Artikel „Kann eine Aktie jederzeit verkauft werden?“.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere Aktien Tipps

2 Kommentare zu „Welche Aktien kaufen als Anfänger? 6 Aktien für neue Anleger“

  1. Pingback: Wieviel Geld kann man mit Aktien verdienen? Rendite beim Anlegen

  2. Pingback: Wieviel Geld in Aktien investieren? Mit dem Anlegen starten -

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top