Aktien unter 5 Euro – eine Liste günstiger Aktien mit Potenzial

Aktien unter 5 Euro mit Potenzial

Um die besten Aktien unter 5 Euro zu finden, muss man als Anleger auf kleinere, risikoreichere Unternehmen in Sektoren achten, die noch unentdeckt oder vom Markt bisher nicht erkannt wurden. Einige dieser Unternehmen werden zum Zeitpunkt der Recherche noch nicht sehr attraktiv wirken. Jedoch geht es bei solchen Investitionen auch nicht um kurzfristige Gewinne, sondern die langfristige Entwicklung über mehrere Konjunkturzyklen hinweg. Um dir eine kleine Übersicht zu verschaffen, haben wir hier eine Liste mit Aktien unter 5 Euro (Penny Stocks) mit Potenzial für dich erstellt.

Einige Anleger übersehen diese günstigen Aktien, da sie Angst vor der Volatilität der so genannten Penny Stocks haben. Aber auch wenn das Investieren in Pennystocks mit einem höherem Risiko einhergeht, so gilt auch hier: eine gewissenhafte Recherche, gepaart mit etwas Investment Know How, kann dabei helfen, eine günstige Aktie mit großem Aufwärtspotenzial zu finden.

Aktien unter 5 Euro

Wenn du dich selbst auf die Suche nach Penny Stocks machen willst, dann lies unseren Artikel zum Thema „Wie findet man Pennystocks?„.

Sollte man Aktien unter 5 Euro kaufen?

Ohne eigenes Know How und einen Plan oder eine Anleitung von einem Experten im jeweiligen Gebiet, sollte man generell nicht in Aktien investieren; auch nicht in Penny Stocks. Mit dem richtigen Wissen sind Aktien jedoch eine ausgezeichnete Investition, die sogar solider als Immobilien sein kann.  Zwar ist der Aktienmarkt in manchen Bereichen sehr volatil, jedoch unterliegen Aktien historisch gesehen einem Aufwärtstrend.

Lies hierzu auch unseren Beitrag „Warum Aktien kaufen?“.

Setze niemals dein ganzes Kapital auf nur eine Aktie, sondern streue so gut wie möglich. Der Großteil deines Portfolios sollte dabei aus soliden und stabilen Unternehmen bestehen. Die Aktien unter 5 Euro machen in einem diversifiziertem Portfolio nur einen kleinen Teil aus, der zum Value Investing beiträgt und deinem Geld etwas Wachstum verleihen kann.

Die Strategie bestimmt dein Portfolio

Die Investition in unterbewertete, aufstrebende Unternehmen ist jedoch nur eine der vielen Handelsstrategien. Einige Investoren konzentrieren sich zum Beispiel auf Aktien, die Dividenden ausschütten. Bei dieser Art des Investierens schafft die große Anzahl von gehaltenen Anteilen einen soliden Cashflow.

Strategien um mit Aktien Geld zu verdienen

Andere Anleger kaufen wiederum gerne Aktien bestimmter Branchen, wie zum Beispiel Tech Aktien. Wiederum Andere entscheiden sich dafür, die täglichen Kursschwankungen auszunutzen und somit Daytrading zu betreiben. Welche Handelsstrategie du wählst, bestimmt somit auch den Aufbau deines Portfolios und ob es überhaupt Aktien unter 5 Euro enthält.

In unserem Artikel „Penny Stocks 2021“ beleuchten wir einige günstige Aktien mit Potenzial genauer.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Weitere Aktien Listen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top